Beratungs- und Betreuungszentrum für Erwachsene und Senioren

Lindenstraße 7
56727 Mayen

02651/9691-17
tagesfoerderstaette@lebenshilfe-mayen.de

Tom Gad

Bereichsleiter

Strukturierung und Angebote der Tagesförderstätte

(durch Klick vergrößern)

Unsere Einrichtung bietet in zurzeit 3 Gruppeneinheiten geeigneten Raum zur Förderung und Betreuung von momentan 38 Erwachsenen mit Schwerst- und Mehrfachbehinderungen, sowie einer Therapieeinheit für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen. Die Tagesförderstätte fördert und betreut Menschen mit geistigen, psychischen und/oder körperlichen Beeinträchtigungen von der Schulentlassung bis ins hohe Alter. Das Betreuungs-, Pflege- und Förderangebot ist individuell auf die Fähigkeiten des Einzelnen ausgerichtet und wird in einem entsprechenden Plan unter Mitwirkung aller pädagogisch-pflegerischen Fachkräfte, der Therapeuten und natürlich nach Absprache mit den Eltern und Angehörigen individuell und konkret auf die uns anvertrauten Menschen zugeschnitten. Hierdurch bieten wir unseren zu Betreuenden, neben der häuslichen Umgebung einen zweiten, adäquaten Lebensraum. 

Wir bieten unseren zu Betreuenden ein abwechslungsreiches und großes Angebot an verschiedenen Therapie- und Freizeitmöglichkeiten wie z.B. Entspannung im Snoezelenraum , Heilpädagogisches Reiten, Krankengymnastik, Logopädie, Ergotherapie, Mitarbeit in der Musikgruppe , Begleitung zu Ärzten und Behörden etc. . Diese Angebote werden durch eigene Fachkräfte und durch Externe Fachkräfte übernommen und durchgeführt. Die einzelnen Angebote werden individuell auf den jeweiligen zu Betreuenden abgestimmt. Dies geschieht z.B. durch die Erstellung eines THPs. 

Freizeitaktivitäten, wie z.B. Ausflüge in die Umgebung, diverse Projekte außerhalb der Einrichtung und Wochenendangebote werden unter anderem durch unseren ambulanten Dienst unterstützt.